Gewaltprävention/Jugendarbeit
"Emil & Onkel Pelle"
Das Offizielle Plakat zur ersten Vorstellung von "Emil & Onkel Pelle",
dem Theaterstück für und mit Kindern.


   
Emil & Onkel Pelle Aufgrund meiner Gewaltpräventionsarbeit mit Jugendlichen in Jugendheimen und Schulen habe ich nicht nur viele Anfragen von anderen Jugendhäusern und Schulen bekommen, nein, sondern auch von Kindergärten und Kleinkindgruppen!!!
Das hat mich sehr bewegt und nicht mehr in Ruhe gelassen. Die Arbeit mit Kleinkindern ist eine völlig andere als die mit Jugendlichen und zugleich eine der Wichtigsten!
Das Berlin von Übermorgen muß eine Chance bekommen
mit so vielen Nationalitäten und Glaubensrichtungen ein Miteinander zu formen. Das geht aber nicht mit Gewalt & Vandalismus!!!
Ich habe in Form eines Theaterstücks in eine bestehende
Clownshow meines Kollegen Edgar Dreßelt, seit März 2009 Busfahrer bei der BT, ein Präventionsprogramm "hineingeschrieben"!
Unter dem Titel "Emil & Onkel Pelle" sollen Kinder "spielend lernen" wie man Freunde im Leben bekommt, daß man mit "Bösesein" und "Hauen" immer nur das Gegenteil von dem erreicht, was man eigentlich erreichen wollte.

Onkel Pelle & Emil bedanken sich für jede Unterstützung


info@diebusfahrer.de